[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Über Pro Juventute. Einrichtungen. Wohngemeinschaften. Salzburg. Salzburg: Pro Juventute Tartaruga.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Regionalleitungen

für die Einrichtungen

Alltagsberichte

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Salzburg: Pro Juventute Tartaruga

zurck
Pro Juventute Tartaruga Salzburg: das Haus

Bereits seit 1968 werden im Pro Juventute-Haus in der Bergheimer Straße Kinder und Jugendliche betreut, seit 1995 wird die Einrichtung als Jugendwohngemeinschaft geführt.

Die sozialpädagogische Wohngemeinschaft Tartaruga befindet sich in einem großen Haus mit Garten im Zentrum der Stadt Salzburg.

Jugendliche

Die Wohngemeinschaft bietet ausreichend Platz für acht Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren, die in ihrem bisherigen Umfeld statt der Erfüllung elementarer Bedürfnisse nach Zuwendung, Geborgenheit, Anerkennung und Fürsorge oft schon früh Enttäuschungen und Verletzungen körperlicher und seelischer Art erlitten haben. Diese Jugendlichen werden in einem unterstützenden Umfeld von fachspezifisch ausgebildeten MitarbeiterInnen gefördert und gefordert, zukunfts- und ressourcenorientierte Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln.

Ziele & Schwerpunkte

  • Tragfähige Beziehungen zwischen BetreuerInnen und Jugendlichen wie auch innerhalb der Jugendgruppe;
  • Persönliche Reifung der Jugendlichen;
  • Fortschritte im schulischen, beruflichen und lebenspraktischen Bereich;
  • Lernbetreuung;
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung im Rahmen von sorgfältig geplanten freizeitpädagogischen Projekten;
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit mit Eltern, Schule, Arbeitsstelle und Ämtern;
  • Erfolgreicher Übergang in ein selbstständiges Leben.
"Tartaruga" kommt aus dem Italienischen und bedeutet Schildkröte. Der harte Panzer versinnbildlicht Unterstützung und einen Rahmen, in dem man sich geschützt entwickeln kann.

Die langsame zielgerichtete Fortbewegung der Schildkröte steht für individuelle Bewegung, mal langsam, mal schnell, aber immer auf die persönliche Entwicklung und auf ein klares Ziel ausgerichtet.

Team

Frauen und Männer mit einschlägiger Ausbildung (PsychologInnen, SozialarbeiterInnen) und Erfahrung im pädagogischen und psychosozialen Bereich unter supervisorischer Begleitung.

Einrichtungsprofil

der Wohngemeinschaft zum Link öffnet in externem Fenster: Einrichtungsprofil TARTARUGA 2013Herunterladen... (PDFGröße: 387.66 KB)

Adresse/Kontakt

PRO JUVENTUTE TARTARUGA SALZBURG
Sozialpädagogische Wohngemeinschaft
Bergheimer Straße 48
5020 Salzburg
TEL +43 (0)662/456839
MOBIL +43 (0)699/15502041
E-MAIL tartaruga.salzburg@projuventute.at

Leitung: Mag. Corina Doppler



zurck




[ zum Seitenanfang springen]