[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Über Pro Juventute. Einrichtungen. Wohngemeinschaften. Steiermark. Eggersdorf: Pro Juventute Eggersdorf.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Regionalleitungen

für die Einrichtungen

Alltagsberichte

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Eggersdorf: Pro Juventute Eggersdorf

zurck
Eggersdorf: Pro Juventute Eggersdorf

Seit 1967 werden im Pro Juventute-Haus in Eggersdorf/Stmk. Kinder und Jugendliche betreut, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können. Das Haus wurde mit Unterstützung der Österreichischen Rundfunkhörer gebaut.

Durch die zentrale Lage - jeweils 15 km nach Graz, Weiz und Gleisdorf - besteht hier in jeder Hinsicht eine umfassende Infrastruktur. In Eggersdorf selbst finden sich alle Grundschultypen. Zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung werden hier angeboten.

Kinder & Jugendliche

Es werden Kinder ab dem 10. Lebensjahr aufgenommen. Wir achten sehr darauf, dass wir für Geschwistergruppen Platz finden. Die jungen Menschen können bei uns bis zum 18. Lebensjahr - dort wo Verlängerung möglich ist, auch bis zum 21. Lebensjahr - bleiben. In unserem Haus haben wir Platz für 10 Kinder und Jugendliche.

Ziele & Schwerpunkte

Neben Lernen, Sport und Spaß sowie durch Stärkung von Selbstachtung, Selbstbeherrschung und Selbstbewusstsein werden die Kinder im Pro Juventute-Haus Eggersdorf zu Sicherheit und Selbstständigkeit geführt

Unsere Angebote im Einzelnen:

  • Förderung im schulischen Bereich
  • Gemeinsame Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Therapiemöglichkeiten
  • Angehörigenarbeit
  • besondere Förderung des einzelnen Jugend­lichen seinem Bedarf folgend (zum Beispiel Förderung besonderer Begabungen)
  • Förderung des sozialen Umgangs: gemeinsame Workshops und Kinderklausuren
  • Gemeinschaft erleben: regelmäßige Ausflüge der gesamten Wohngemeinschaft, Urlaube

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir in die Begleitung der Jugendlichen in die Selbstständigkeit:

  • Anleitung in lebenspraktischen Fertigkeiten
  • Vermittlung von Eigenverantwortung
  • Förderung individueller und ressourcen­orientierter Freizeitgestaltung
  • konsequente Beziehungsarbeit als sehr wichtige Basis für pädagogisches Handeln
  • Biografiearbeit - die eigene Lebensgeschichte verstehen
  • Gemeinsame Planung und Unterstützung während der Ausbildung
  • Vorbereitung und Begleitung in die Berufstätigkeit
  • Beratung und Begleitung

    Der Weg zu uns:

    Die Vermittlung eines Betreuungsplatzes erfolgt über das Jugendamt. Nach ersten Vorgesprächen folgt ein Gespräch mit dem Jugendamt und den Eltern oder Angehörigen, um das Ziel und die Dauer der Unterbringung festzulegen. Für das erste Kennenlernen bieten wir die Möglichkeit eines Schnuppertages und des Probewohnens.

    Team

    Wir sind neun unterschiedliche Persönlichkeiten mit verschiedenen beruflichen und schulischen Lebenswegen. Von unserer Ausbildung her sind wir ­Sozialpädagogen und Psychologen mit buntgefächerten Schwerpunkten, Zusatzqualifikationen und vielfältigen persönlichen Stärken und Interessen, die wir gerne in unsere Arbeit einfließen lassen und in Gemeinschaftsprojekten mit den Jugendlichen umsetzen. Unsere professionelle Arbeit verfolgt das pädagogische Konzept der "Wachsamen Sorge" nach Haim Omer, welches auf Anerkennung, Respekt und echter Stärke begründet ist.

    Neben der alltäglich anfallenden Arbeit setzen die ­Mit­arbeiter besondere Schwerpunkte bei der ­indi­vi­duellen Förderung jedes Jugendlichen.

    Einrichtungsprofil

    der Wohngemeinschaft zum Link öffnet in externem Fenster: Einrichtungsprofil Pro Juventute EggersdorfHerunterladen

    Adresse/Kontakt

    PRO JUVENTUTE EGGERSDORF
    Sozialpädagogische Wohngemeinschaft
    Hauptstraße 19
    8063 Eggersdorf

    Mag. Jutta Vierhauser (Regionalleitung)
    TEL 0664/5159428
    E-MAIL jutta.vierhauser@projuventute.at



    zurck




    [ zum Seitenanfang springen]